Home » Beitrag veröffentlicht von lpetersen

Archiv des Autors: lpetersen

Recent Comments

Keine Kommentare vorhanden.

Archives

Categories

Tagesgeldzinsen 2024

Mit einem Zinssatz von 4,50% ist es weiterhin die Bunq Easy Savings Bank aus den Niederlanden, die in allen Tagesgeldvergleichen am besten abschneidet.

Seit ca. 1,5 Jahren geht die Tagesgeld-Rallye wieder los. Fast 10 Jahre lang hatte die EZB den Leitzins niedrig gehalten. Banken haben nicht nur wenig Zinsen geboten, auch Negativzinsen wurden abgerufen.

Tagesgeldzinsen bei Sparkassen und Volksbanken:

Einzelne Sparkassen und Volksbanken bieten mit bis zu 2,00% immerhin wieder einen gewissen Zinssatz auf das Tagesgeld an. Die meisten Sparkassen bewegen sich aber auf einem Niveau von 0,30% bis 1,5%. Zudem wird der Höchssatz an Zinsen entweder nur „ab“ einer gewissen Anlagesumme angeboten oder nur „bis zu einer gewissen Anlagesumme.

Bis Anlagesumme“:

Viele Sparkassen und Volksbanken verzinsen Tagesgeld nur bis maximal 100.000 Euro oder 250.000 Euro. Danach werden keine Zinsen mehr vergeben und man erhält einen Nullzins.

„Ab Anlagesumme“

Es gibt aber auch die Sparkassen und Volksbanken bei denen der Zinssatz kontinuierlich steigt. Je mehr Geld man anlegt, desto höher ist auch der Zinssatz.