Oldenburgische Landesbank OLB Festgeld

Die Oldenburgische Landesbank (OLB Bank) Bietet Festgeld mit Laufzeiten von 3 Monaten bis 5 Jahren an. Bei 6 Monaten erhält man mit 3,40% den höchsten Zinssatz. Das Angebot wird über WeltSparen vermittelt.

Die Mindestanlagesumme beträgt 5.000 Euro, maximal kann man bei der OLB 1.000.000 Euro anlegen. Es findet keine automatische Wiederanlage statt.

Die Einlagen sind durch die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland geschützt. 100.000 Euro je Institut und Anleger sind abgesichert.

Zusätzlich dazu ist die Oldenburgische Landesbank Mitglied im Bundesverband der deutschen Banken e.V. und somit durch einen privaten freiwilligen Einlagensicherungsfonds geschützt.

Festgeldkonto bei der Oldenburgischen Landesbank eröffnen (über WeltSparen) >>>

Über die Oldenburgische Landesbank:

Die OLD ist ein Kreditinstitut aus dem Nordwesten Deutschlands mit Sitz in Oldenburg, welches mit den Marken OLB Bank und Bankhaus Neelmeyer auf dem deutschen Markt aktiv ist. Die Gründung reicht in das Jahr 1869 zurück.

Die Bilanzsumme beträgt ca. 25 Milliarden Euro, es werden 1.240 Mitarbeiter beschäftigt. Die OLB ist eine Universalbank und betreibt somit das ganze Bankengeschäft.

Fakten zum OLB Bank Festgeld

  • Bis 3,40% Zinsen
  • Laufzeit von 3 Monaten bis 5 Jahren
  • Gesetzliche und private Einlagensicherung
  • Keine automatische Wiederanlage
  • Mindesteinlage 5.000 Euro

Zinsen und Konditionen

BankOldenburgische Landesbank
Festgeld AngebotOLB Bank Festgeld
LaufzeitZinssatz
3 Monate2,05%
6 Monate3,40%
9 Monate3,20%
1 Jahr3,35%
2 Jahre3,00%
3 Jahre3,10%
4 Jahre3,00%
5 Jahre2,90%
 
Mindesteinlage5.000 Euro
Maximaleinlage1.000.000 Euro
 
Automatische WiederanlageNein
KontoeröffnungKostenlos
KontokündigungKostenlos
KontoführungKostenlos
GemeinschaftskontoNein
Konto für MinderjährigeNein

Rendite

20.000 Euro40.000 Euro60.000 Euro
3 Monate, 2,05%102,50 €205 €307,50 €
6 Monate, 3,40%340 €680 €1.020 €
12 Monate, 3,35%670 €1.340 €2.010 €
2 Jahre, 3,00%1.200 €2.400 €3.600 €
3 Jahre, 3,10%1.860 €3.720 €5.580 €
4 Jahre, 3,00%2.400 €4.800 €7200 €
5 Jahre, 2,90%2.900 €5.800 €8.700 €

Ergebnis:

Bei 3 Monaten erreicht man wegen der 2,05% keine hohe Verzinsung. Bei 6 Monaten und auch allen anderen Laufzeiten erhält man eine sehr gute Verzinsung und eine sehr gute Rendite.

Festgeldkonto bei der Oldenburgischen Landesbank eröffnen (über WeltSparen) >>>

Einlagensicherung OLB Bank

Das Festgeld der OLB Bank ist durch die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland abgesichert. 100.000 Euro pro Bank und Sparer sind mit Rechtsanspruch abgesichert.

Dazu kommt noch eine freiwillige Haftung ohne Rechtsanspruch:

Die Oldenburgische Landesbank ist Mitglied im Bundesverband der deutsche Banken e.V. und haftet mit 15% ihrs Eigenkapitals im Falle einer Insolvenz. 5 Millionen Euro je Privatperson sind abgesichert. Ab 2025 nur noch 3 Millionen.

Das Festgeld und auch das Tagesgeld der OLB ist sehr sicher.

Wie eröffnet man ein Festgeldkonto bei der OLB?

Man muss sich bei Welt-Sparen registrieren. Dies geschieht via Video-Ident (Schnell) oder Post-Ident(langsam). Schon kann man den gewünschten Betrag überweisen und hat sein Festgeldkonto bei der OLB.

Festgeldkonto bei der Oldenburgischen Landesbank eröffnen (über WeltSparen) >>>

Sind Gemeinschaftskonten möglich?

Über das Welt-Sparen-Angebot der OLB sind keine Gemeinschaftskonten möglich. Ebenso können Kinder und Jugendliche kein Konto eröffnen.

Verfügbarkeit:

Das Festgeld ist während der gesamten Laufzeit nicht verfügbar. Man kann nicht über kleinere Beträge verfügen, auch kann man keine Zuzahlungen leisten.

Ausnahmen sind finanzielle Notlagen wie Insolvenzen oder der Empfang von Sozialleistungen. Diese Notlagen müssen schriftlich einwandfrei nachgewiesen werden.

Erfahrungen OLB Bank Festgeld

Auf Kritische-Anleger.de wird das WeltSparen-Angebot der OLB Bank (Festgeld) mit 4,8 bewertet (Sehr gut). 330 Erfahrungsberichte bilden dafür die Grundlage. WeltSparen selbst hat fast 90% positive Bewertungen auf Trustpilot. Basis dafür sind über 7.000 Erfahrungsberichte.

Automatische Wiederanlage:

Es erfolgt keine automatische Wiederanlage. Somit muss man auch nicht aktiv werden und kündigen.

Zinsen und Fazit:

Das Festgeld der oldenburgischen Landesbank ist eines der besten deutschen Festgeld-Angebot in unserem Festgeld-Vergleich. Gerade bei 6 Monaten und einem Jahr sind die Zinsen mit 3,35% bzw. 3,40% sehr hoch.

Dazu hat man neben der staatlich garantierten Einlagensicherung auch noch eine private Zusatzabsicherung.

Wir können das Festgeldkonto der oldenburgischen Landesbank ohne Bedenken empfehlen.

Festgeldkonto bei der Oldenburgischen Landesbank eröffnen (über WeltSparen) >>>

Anderes Festgeld oder Tagesgeld?

>>> Tagesgeld-Vergleich

>>> Festgeld-Vergleich